Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Röslein sprach ich steche dich...

  • [LEER]
    Röslein sprach ich steche dich...
Röslein sprach ich steche dich...
Röslein sprach ich steche dich...
Datierung
Datierung durch Nutzer/Verfasser/Absender 24. August 1928
Datierung durch Poststempel 24. August 1928
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Wilhelm S. Schröder Nachf. (Berlin)
Textdichter_in
Johann Wolfgang von Goethe
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Autotypie (farbig)
  • Karton

Maße
Kürzere Seite: 9.1 cm
Längere Seite: 14 cm
Verknüpfte Orte
Wien (A) (Absenderort)
Hörsching-Breitbrunn (A) [Breitbrunn] (Adressort)


Bitte ggf. durch Klicken auf - aus der Karte herauszoomen, um alle verknüpften Orte zu sehen.

Bildbeschriftung

Normincipit
Sah ein Knab' ein Röslein stehn
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Iconclass

Bildbeschreibung
Drei Kinder befinden sich im Gebirge. Zwei davon lassen sich als männliche Wanderer identifizieren, die vor der dritten Person fliehen. Bei dieser Person handelt es sich um ein Mädchen, das mit einer Mistgabel in der Hand aus einer Berghütte eilt. 

Unterhalb der Szene ist ein Ausschnitt aus der zweiten Strophe des Volksliedes "Heidenröslein" abgebildet.

Sammlungskategorie

2.1 Volkslieder

ID
os_ub_0001328

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
2_1-131o

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0001328-9
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0001328-9
Copyright
CC BY-NC 4.0 (Metadaten)