Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Jetz gang i ans Brünnele [...]

  • [LEER]
    Jetz gang i ans Brünnele [...]
Jetz gang i ans Brünnele [...]
Jetz gang i ans Brünnele [...]
Datierung
Datierung durch Poststempel 29. November 1919
Datierung durch Nutzer/Verfasser/Absender 29. November 1919
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Deutscher Schulverein (Berlin-Charlottenburg [Charlottenburg])
(Wien (A))
Verlag / Druck / Herausgeber : Kunstdruckerei Josef Eberle (Wien (A))
Komponist_in
Friedrich Silcher
Maler/Zeichner_in
Karl Friedrich Gsur
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Autotypie (farbig)
  • Karton

Maße
Kürzere Seite: 9 cm
Längere Seite: 13.9 cm
Verknüpfte Orte
Wetzlar (Absenderort)
Frankfurt am Main (Adressort)


Bitte ggf. durch Klicken auf - aus der Karte herauszoomen, um alle verknüpften Orte zu sehen.

Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Vorderseite:
Jetz gang i ans Brün-ne-le, trink aber net
Gedruckte Beschriftung der Rückseite:
Tretet dem Deutschen Schulverein | in Wien, VIII., Florianigasse 39, bei! | Mitgliedsbeitrag jährlich 2 Kronen.

Normincipit
Jetzt gang i ans Brünnele
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Iconclass

Bildbeschreibung
Ein Mann und eine Frau stehen eng nebeneinander neben einem Brunnen. Ein weiterer Mann steht hinter einem Baum und betrachtet das Paar. 

Unterhalb der Szene sind die erste Zeile und die dazugehörigen Noten des Volksliedes "Jetzt gang i ans Brünnele" abgebildet. 

Sammlungskategorie

2.1.2.1 Volksliedkarten nationaler Vereine

ID
os_ub_0001818

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
2_1_2_1-027m

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0001818-8
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0001818-8
Copyright
CC BY-NC 4.0 (Metadaten)