Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Stille Nacht, heilige Nacht! Alles schläft, einsam wacht...

  • [LEER]
    Stille Nacht, heilige Nacht! Alles schläft, einsam wacht...
Stille Nacht, heilige Nacht! Alles schläft, einsam wacht...
Stille Nacht, heilige Nacht! Alles schläft, einsam wacht...
Datierung
Datierung durch Form der Karte nach 1905
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Deutscher Schulverein (Berlin-Charlottenburg [Charlottenburg])
(Wien (A))
Komponist_in
Franz Xaver Gruber
Maler/Zeichner_in
Rudolf Kargl
Textdichter_in
Joseph Mohr
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Autotypie (farbig)
  • Karton

Maße
Kürzere Seite: 9.2 cm
Längere Seite: 14.2 cm
Bildbeschriftung

Normincipit
Stille Nacht, heilige Nacht
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Iconclass

Bildbeschreibung
Es ist Nacht und Schnee liegt auf den Dächern der abgebildeten Kirchengebäude. Einige Menschen steigen die Treppe zur Kirche hinauf. 

Unterhalb der Szene wurden die ersten vier Takte und der dazugehörige Text des Weihnachtsliedes "Stille Nacht, heilige Nacht" abgedruckt.

Sammlungskategorie

2.1.2.1 Volksliedkarten nationaler Vereine

ID
os_ub_0001874

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
2_1_2_1-048h

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0001874-7
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0001874-7
Copyright
CC0 1.0 (Metadaten)
Förderer
Digitalisierung gefördert durch die Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur, Erschließung gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur