Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Wenn wir durch die Straßen ziehen, [...]

  • [LEER]
    Wenn wir durch die Straßen ziehen, [...]
Wenn wir durch die Straßen ziehen, [...]
Wenn wir durch die Straßen ziehen, [...]
Datierung
Datierung durch Nutzer:in/Absender:in/Empfänger:in 12. März 1918
Datierung durch Poststempel/Sonderstempel 12. März 1918
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Bund der Deutschen in Böhmen (Teplice (CZ) [Teplitz-Schönau])
(Prag (CZ) )
Komponist_in
Friedrich Nestler
Maler/Zeichner_in
Ernst Kutzer
Textdichter_in
Wilhelm Müller
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Autotypie (farbig)
  • Karton

Maße
Kürzere Seite: 9.2 cm
Längere Seite: 14 cm
Verknüpfter Ort
Lübars (Adressort)


Bitte ggf. durch Klicken auf - aus der Karte herauszoomen, um alle verknüpften Orte zu sehen.

Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Vorderseite:
Wenn wir durch die Straßen ziehen,
recht wie Bursch in Saus und Braus,
schauen Augen, blau und graue,
schwarz und braun, aus manchem | Haus!
Gedruckte Beschriftung der Rückseite:
Rund 1200 Ortsgruppen mit mehr als 120.000 Mitgliedern. | Bundeskarte 413. Entwurf von E. Kutzer.

Normincipit
Wenn wir durch die Straßen ziehen
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Iconclass

Bildbeschreibung
Mehrere Musiker ziehen in einem Straßenzug durch die Gassen einer Stadt. Zwei Frauen schauen aus einem Fenster auf die Männer hinunter, einer der Männer lächelt ihnen zu.

Unterhalb der Szene ist die erste Hälfte der ersten Strophe des Volksliedes "Wenn wir durch die Straßen ziehen" abgebildet.

Sammlungskategorie

2.1.2.1 Volksliedkarten nationaler Vereine

ID
os_ub_0001904

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
2_1_2_1-055m

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0001904-6
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0001904-6
Copyright
CC0 1.0 (Metadaten)
Förderer
Digitalisierung gefördert durch die Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur, Erschließung gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur