Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Mozart.

  • [LEER]
    Mozart.
Mozart.
Mozart.
Datierung
Datierung durch Nutzer:in/Absender:in/Empfänger:in 24. Juni 1918
Datierung durch Poststempel/Sonderstempel 24. Juni 1918
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : W. R. B. & Co. (Wien (A))
Maler/Zeichner_in
Otto Nowak
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Autotypie (farbig)
  • Karton

Maße
Kürzere Seite: 9.3 cm
Längere Seite: 13.9 cm
Verknüpfte Orte
Wien (A) (Absenderort)
Bad Vöslau-Gainfarn (A) (Adressort)


Bitte ggf. durch Klicken auf - aus der Karte herauszoomen, um alle verknüpften Orte zu sehen.

Abgebildete Person/ Gruppe
Wolfgang Amadeus Mozart
Serie
Galerie Wiener Künstler Nr. 144
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Iconclass

Bildbeschreibung
Der Komponist Wolfgang Amadeus Mozart musiziert an einem Cembalo. 
Kommentar
[Stempel:] K. u. k. Garnisons-Spital Nr. 1 in Wien | Militärpflege

Sammlungskategorie

3.1 Verschiedene Komponisten und Künstler

ID
os_ub_0004907

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
3_1-052m

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0004907-5
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0004907-5
Copyright
CC0 1.0 (Metadaten)
Förderer
Digitalisierung gefördert durch die Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur, Erschließung gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur