Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Am Brunnen vor dem Tore. Die kalten Winde bliesen [...]

  • [LEER]
    Am Brunnen vor dem Tore. Die kalten Winde bliesen [...]
Am Brunnen vor dem Tore. Die kalten Winde bliesen [...]
Am Brunnen vor dem Tore. Die kalten Winde bliesen [...]
Datierung
Datierung durch Poststempel/Sonderstempel 6. August 1930
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Photochemie (Berlin)
Textdichter_in
Wilhelm Müller
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Echtfoto (einfarbig)
  • Karton

Maße
Kürzere Seite: 8.8 cm
Längere Seite: 13.6 cm
Verknüpfte Orte
Laufen (Salzach) (Absenderort)
Absdorf (A) (Adressort)


Bitte ggf. durch Klicken auf - aus der Karte herauszoomen, um alle verknüpften Orte zu sehen.

Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Vorderseite:
Die kalten Winde bliesen
Mir grad' ins Angesicht,
Der Hut flog mir vom Kopfe,
Ich wendete mich nicht.

Normincipit
Am Brunnen vor dem Tore
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Iconclass

Bildbeschreibung
Die Karte zeigt ein junges Paar. Er lehnt sich an einen steinernen Brunnen und hält ihre Hand. Sie trägt einen leeren Wassereimer. Im Hintergrund sieht man das Tor in eine Stadt.

Die Karte trägt den Titel "Am Brunnen vor dem Tore". In der oberen rechten Ecke ist die fünfte Textstrophe des gleichnamigen Kunstliedes abgedruckt. 

Sammlungskategorie

3.3 Schubert

ID
os_ub_0005165

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
3_3-030m

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0005165-2
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0005165-2
Dublette

Copyright
CC0 1.0 (Metadaten)
Förderer
Digitalisierung gefördert durch die Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur, Erschließung gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur