Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ 10. "Frisch auf zum fröhlichen Jagen." [R]

  • [LEER]
    10. "Frisch auf zum fröhlichen Jagen." [R]
10. "Frisch auf zum fröhlichen Jagen." [R]
10. "Frisch auf zum fröhlichen Jagen." [R]
Datierung
Datierung durch Form der Karte nach 1905
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Novitas Neuheiten-Vertrieb Oscar Heiermann (Berlin)
Verlag / Druck / Herausgeber : Verein für das Deutschtum im Ausland
Maler/Zeichner_in
Richard Knötel
Textdichter_in
Friedrich Baron de la Motte-Fouqué
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Karton
Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Rückseite:
(Gneisenau leitet die Verfolgung Napoleons nach der Schlacht | von Belle-Alliance, 18. Juni 1815.

Abgebildete Person/ Gruppe
August Neidhardt von Gneisenau
Normincipit
Frisch auf zum fröhlichen Jagen, es ist nun an der Zeit
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Iconclass

Bildbeschreibung
Die Karte zeigt eine Kriegsszene auf einem Feld. Es ist eine Gruppe berittener Soldaten zu sehen, die je Speere mit schwarz-weißen Flaggen tragen. Ein Uniformierter musiziert auf einer Trommel. Im Hintergrund sind ein Haus und das Leuchten eines großen Feuers zu erkennen. Im Vordergrund links steht eine Kiste mit der Aufschrift "TRAIN DES EQUIPAGES". Rechts daneben liegen zwei Soldaten im hohen Gras. Einer hebt die Hand in Richtung der Vorbeireitenden. Im rechten Vordergrund sieht man zwei Generäle und dahinter weitere Uniformierte durch das Bild laufen.
Sammlungskategorie

12.2.2 Befreiungskriege ()

ID
os_ub_0010201

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
12_2_2-022rm

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0010201-9
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0010201-9
Copyright
CC0 1.0 (Metadaten)
Förderer
Digitalisierung gefördert durch die Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur, Erschließung gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur