Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Mieze Scrano, Vortrags-Soubrette Und der Kuckuck rief!

  • [LEER]
    Mieze Scrano, Vortrags-Soubrette Und der Kuckuck rief!
Mieze Scrano, Vortrags-Soubrette Und der Kuckuck rief!
Mieze Scrano, Vortrags-Soubrette Und der Kuckuck rief!
Datierung
Datierung durch Schätzung nach 1905
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Nordische Kunstanstalt Ernst Schmidt & Co. (Lübeck)
Textdichter_in
C. Hahnemann
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Karton
Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Vorderseite:
Parodie: Und die Musik spielt
Text v. C. Hahnemann
Wie herrlich ist's im grünen Wald zur schönen Maienzeit!
So rief  Schön-Röschen ganz begeistert aus,
Wenn leis' es in den Bäumen rauscht, wird mir das Herz ganz weit!
Zieht es mich mächtig in den Wald hinaus!
Wenn so melodisch, ach - des Kuckucks Ruf ertönt,
Bleib' ganz verzückt ich horchend immer steh'n,
Wenn Vogelsang und Tannenduft den Aufenthalt verschönt,
Da könnte ich vor Poesie vergehn!
  Ja, ja, ja! (Hinter jedem Ja ein Kuckucksruf)
Doch was sie am meisten zum Walde zog hin
Als der Kuckuck rief! (Kuckucksruf)
Das kam, zu verraten - ihr nicht in den Sinn,
Als der Kuckuck rief! (Kuckucksruf)
Der förster, der junge, hat ihr's angetan
Als der Kuckuck rief! (Kuckucksruf)
Und sie sich im Walde zum ersten Mal sah'n
Als der Kuckuck rief! (Kuckucksruf)
Der Förster war ein schöner Mann und so verwegen, keck!
[Es folgen noch 2 dieser Doppelstrophen, eine davon auf  der Schriftseite)
 
Gedruckte Beschriftung der Rückseite:
[Dritte Doppelstrophe]

Verknüpfte Schlagwörter

Bildbeschreibung
Porträt der Soubrette, lächelnd und mit sorgfältig gelegtem Haar
Sammlungskategorie

4.2 Varieté, Zirkus und Spezialitäten, Jahrmarkt ()

ID
os_ub_0020553

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
4_2-103

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0020553-2
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0020553-2
Copyright
CC BY-NC 4.0 (Metadaten)