Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Dr. v. Stephan

  • Dr. v. Stephan
Datierung
Datierung durch Poststempel 11. April 1897
Datierung durch Poststempel 12. April 1897
Litograph_in
Th. Wendisch
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Otto Seiffert Nachf. (Berlin)
Verlag / Druck / Herausgeber : Th. Wendisch (Berlin)
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Autotypie (einfarbig)
    Lithographie
  • Karton

Maße
Kürzere Seite: 9.2 cm
Längere Seite: 14 cm
Verknüpfte Orte
Lahr/Schwarzwald (Adressort)
Berlin (Absenderort)
Berlin, Reichspostzentralamt (abgebildete Orte)


Bitte ggf. durch Klicken auf - aus der Karte herauszoomen, um alle verknüpften Orte zu sehen.

Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Vorderseite:
Dr. v. Stephan | Exc. Wirkl. Geb. Rat. | Verlag Otto Seiffert Nachfl., Berlin W. 8. Entw. Lith. u. Druck Th. Wendisch, Berlin S.W. 13. | Dessin 3.

Sterbehaus |
Reichspostamt, Leipzigerstr. 15. |

Neues Reichspostamt. 

Abgebildete Person
Heinrich von Stephan
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Iconclass

Bildbeschreibung
Unterhalb einer Fotografie des Generalpostdirektors Heinrich von Stephan (1831-1897) befindet sich ein verziertes Posthorn. Neben und unter dem Porträt sind zwei Abbildungen von verschiedenen Abschnitten des Reichspostzentralamts in Berlin zu sehen.  
Sammlungskategorie

1.1 Originelle Grüße

ID
os_ub_0000019

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
1_1-002mn

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0000019-6
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0000019-6
Copyright
CC BY-NC-SA 4.0 (Metadaten)