Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Heilige Nacht

  • [LEER]
    Heilige Nacht
Heilige Nacht
Heilige Nacht
Datierung
Datierung durch Form der Karte nach 1905
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Hermann A. Wiechmann (München)
(Goslar)
Maler/Zeichner_in
Herbert Arnold
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Autotypie (farbig)
  • Karton
  • Mehrbildansichtskarte

Maße
Kürzere Seite: 9.1 cm
Längere Seite: 14 cm
Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Vorderseite:
Herbert Arnold | Heilige Nacht
Gedruckte Beschriftung der Rückseite:
Verzeichnisse von Büchern, Bildern und Kunstpostkarten umsonst und portofrei. | Verlag Hermann A. Wiechmann, München. | No. 5058

Abgebildete Personen
Jesus Christus
Maria (Mutter Jesu)
Josef von Nazareth
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Iconclass

Bildbeschreibung
Als Triptychon gestaltet zeigt die Karte Jesu Geburt im Stall von Betlehem. Die beiden kleiner gehaltenen Seitenflügel des Triptychons zeigen Hirten unter freiem Sternenhimmel, die sich vor dem Stall, zum Teil betend aufhalten. Das mittlere Bild zeigt die Szenerie im Stall. Der von einem Heiligenschein umgebene, neugeborene Jesus sitzt aufrecht in seiner Krippe, umgeben von Maria und Josef, den heiligen drei Königen, wie auch einem Hirten, zwei kleinen Kindern und dem Esel. Im Hintergrund ist ein fünfköpfiger Engelschor zu sehen. Zwei Engel schließen zudem das mittlere Bild zur rechten und linken Seite ab. 
Sammlungskategorie

1.1 Originelle Grüße

ID
os_ub_0000121

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
1_1-009am

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0000121-9
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0000121-9
Schenker_in
Ingeborg Knöll
Copyright
CC BY-NC 4.0 (Metadaten)