Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Ein Lied. Gemälde von E. Rosenstand

  • [LEER]
    Ein Lied. Gemälde von E. Rosenstand
Ein Lied. Gemälde von E. Rosenstand
Ein Lied. Gemälde von E. Rosenstand
Datierung
Datierung durch Poststempel/Sonderstempel 20. April 1912
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Velhagen & Klasings
Maler/Zeichner_in
Emil Rosenstand
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Drucksachenkarte/Aviskarte/Vertreterkarte
Beschaffenheit
  • Autotypie (farbig)
  • Karton

Maße
Kürzere Seite: 9 cm
Längere Seite: 14.2 cm
Verknüpfter Ort
Münster (Adressort)


Bitte ggf. durch Klicken auf - aus der Karte herauszoomen, um alle verknüpften Orte zu sehen.

Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Rückseite:
Künstlerpostkarte | Velhagen & Klasings Monatshefte | Einladung zum Abonnement auf Velhagen & | Klasings Monatshefte. Das 1. Heft (Beginn des neuen Jahrgangs September 1912) | liefert jede Buchhandlung zur Ansicht.

Normincipit
Ein Lied
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Iconclass

Bildbeschreibung
Auf der Karte ist ein Gemälde des Künstlers Emil Rosenstand abgebildet, welches den Titel "Ein Lied" trägt. Das Gemälde zeigt eine junge Frau in einem wallenden Kleid von hinten, sodass ihr Gesicht nur seitlich zu sehen ist. Die Frau hat braune Haare, die mit einem roten Haarband geschmückt sind und hat eine Hand zum Träger ihres Kleides und die andere Hand zu ihrem Kopf erhoben.  
Sammlungskategorie

2.1 Volkslieder

ID
os_ub_0000922

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
2_1-000k

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0000922-1
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0000922-1
Copyright
CC0 1.0 (Metadaten)
Förderer
Digitalisierung gefördert durch die Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur, Erschließung gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur