Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Unter dem Lindenbaum - Ein Vöglein sang im Lindenbaum [...]

  • [LEER]
    Unter dem Lindenbaum - Ein Vöglein sang im Lindenbaum [...]
Unter dem Lindenbaum - Ein Vöglein sang im Lindenbaum [...]
Unter dem Lindenbaum - Ein Vöglein sang im Lindenbaum [...]
Datierung
Datierung durch Nutzer/Verfasser/Absender 26. Januar 1929
Datierung durch Poststempel 28. Januar 1929
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Karl Rud. Bremer & Co. (Köln)
Komponist_in
Friedrich Eberle
Maler/Zeichner_in
Adolf Volkhofen jun.
Textdichter_in
Moritz Rüthers
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Autotypie (farbig)
    Typographie / Typendruck
  • Karton

Maße
Kürzere Seite: 9 cm
Längere Seite: 13.9 cm
Verknüpfte Orte
Plauen (Adressort)
Reichenbach/Vogtland (Absenderort)


Bitte ggf. durch Klicken auf - aus der Karte herauszoomen, um alle verknüpften Orte zu sehen.

Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Vorderseite:
Unter dem Lindenbaum. | Worte von M. Rüthers. Musik von F. Eberle. |

Ein Vöglein sang im Lindenbaum
In lauer Sommernacht,
Den Tönen lauschend wie im Traum
Hab' ich an sie gedacht.
Und Blütenduft und Vogelsang,
Die haben sich vereint,
Mir wurde ach so weh' so bang,
Ich habe leis geweint,
Ich habe leis geweint.

Und jetzt ruht unterm Lindenbaum
Sie, die so schön, so jung,
Mir blieb von meinem Liebestraum
Nichts als Erinnerung.
Ein Vöglein sang im Lindenbaum
In lauer Sommernacht,
Den Tönen lauschend wie im Traum
Hab' ich an sie gedacht,
Hab' ich an sie gedacht.

Beim Lindenbaum vor einem Jahr
Da gab sie mir die Hand,
Beim Lindenbaum vor einem Jahr
Die Liebe uns verband.
Da ruhte sie an meiner Brust,
Befreit von allem Harm,
Voll heißer sel'ger Liebeslust
Umschlang sie fest mein Arm,
Umschlang sie fest mein Arm.

Und jetzt ruht usw.
Gedruckte Beschriftung der Rückseite:
Mit Genehmigung des Musikverlags | Anton J. Benjamin, Leipzig | Volkslieder Nr. 56 F | Illustration nach einem Gemälde von | A. Volkhofen jr.

Normincipit
Ein Vöglein sang im Lindenbaum in lauer Sommernacht
Serie
Volkslieder [Karl Rud. Bremer & Co.] Nr. 56 F.
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Iconclass

Bildbeschreibung
Im oberen Teil der Karte ist ein Garten abgebildet. In diesem Garten steht am Ende eines mit Rosensträuchern umrandeten Weges ein Lindenbaum mit einer Bank. Auf dieser Bank sitzt ein Mann, der seinen Kopf in seine Hand stützt und traurig wirkt. Neben ihm liegen ein Hut und ein Stock. Auf dem unteren Teil der Karte ist das o.g. Volkslied abgedruckt.
Sammlungskategorie

2.1 Volkslieder

ID
os_ub_0001081

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
2_1-054an

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0001081-9
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0001081-9
Copyright
CC BY-NC 4.0 (Metadaten)