Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Gesang der Friesen.

  • [LEER]
    Gesang der Friesen.
Gesang der Friesen.
Gesang der Friesen.
Datierung
Datierung durch Nutzer:in/Absender:in/Empfänger:in 4. August 1908
Datierung durch Poststempel/Sonderstempel 4. August 1908
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : J. Bartels (Leer (Ostfriesland))
Textdichter_in
Hermann Allmers
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Autochromdruck (Kombinationsdruck)
    Typographie / Typendruck
  • Karton

Maße
Kürzere Seite: 8.9 cm
Längere Seite: 13.8 cm
Verknüpfte Orte
Berlin Tempelhof-Schöneberg [Schöneberg] (Adressort)
Norden (Absenderort)


Bitte ggf. durch Klicken auf - aus der Karte herauszoomen, um alle verknüpften Orte zu sehen.

Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Vorderseite:
1. Ihr Freunde, stimmt an unser Friesenlied
Singt das Lied nun vom Heimatlande,
Dass freudiger Stolz unser Herz durchzieht
Und sich inniger knüpfen die Bande,
:,: Wer die Heimat nicht liebt und die Heimat nicht ehrt,
ist ein Lump und des Glücks in der Heimat nicht wert. :,:

2. Gedenkt uns'rer Väter und was sie geschafft,
Wie die Wack'ren gelebt und gelitten,
Wie sie freudig der Freiheit in krieg'rischer Kraft
Für die Heimat gestrebt und gestritten.
:,: Wie rastlos sie rangen, der Welt werd's kund,
Von Lande zu Land und von Mund zu Mund. :,:

3. Du mein wogenumrauschtes, mein Friesenland.
Keine Macht in der Welt soll uns scheiden.
Von Niederlands Küste bis Dänemarks Strand
Segen den Staaten und Weiden!
:,: Heil dir, o Heimat mit Weib und Kind,
Hurra hoch, wir sind stolz, dass wir Friesen sind. :,:

4. Ja, wir wollen uns freu'n, dass wir Friesen sind,
Und die Heimat, die prangende, preisen,
Und in kühnlichem Kampf wider Wogen und Wind
Uns wacker und würdig erweisen;
:,: Doch am heiligsten halten das Herzensband,
Das uns fesselt an's grössere Vaterland. :,:

Normincipit
Ihr Freunde, stimmt an unser Friesenlied
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Iconclass

Bildbeschreibung
In der oberen Kartenhälfte ist ein See zu erkennen, auf dem zwei Segelschiffe schwimmen. Am Ufer des Sees befindet sich eine Mühle, neben der einige Kühe grasen. 

Unterhalb der Szene wurde der vollständige Text des Liedes "Ihr Freunde, stimmt an unser Friesenlied" abgebildet.

Sammlungskategorie

2.2 Verschiedene Regionen

ID
os_ub_0002057

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
2_2-004

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0002057-9
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0002057-9
Copyright
CC0 1.0 (Metadaten)
Förderer
Digitalisierung gefördert durch die Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur, Erschließung gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur