Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Klosterschänk-Walzer.

  • [LEER]
    Klosterschänk-Walzer.
Klosterschänk-Walzer.
Klosterschänk-Walzer.
Datierung
Datierung durch Poststempel 15. April 1916
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Ernst Findeisen (Leipzig)
Textdichter_in
Ernst Findeisen
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Lithographie
  • Karton

Maße
Kürzere Seite: 9.1 cm
Längere Seite: 13.8 cm
Verknüpfte Orte
Leipzig (Adressort)
Leisnig-Klosterbuch (abgebildete Orte)


Bitte ggf. durch Klicken auf - aus der Karte herauszoomen, um alle verknüpften Orte zu sehen.

Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Vorderseite:
Klosterbuch bei Leisnig | Klosterschänk-Walzer. | Ernst Findeisen. | Lieblich am Fu-ße von deut-schem Wald liegt Kloster | "Buch" ver-falln und alt, und jeder, der ist weis' und | klug, lenkt seine Schritte nach Klo-ster-buch. Doch s'ist das | Klo-ster nicht al-lein, die Klo-ster-schänk' zieht | dich hin-ein. Dein Herz wird fröh-lich, leicht und weit | hier bei der Klo-ster-schänk-Ge-müt-lich-keit.

2. Hast du im Frühling beim Wandern geh'n
Leisnig besehen auf seinen Höh'n,
Durch's Muldental oder Waldesgrün
Kannst dann zur Klosterschänk' du zieh'n.
Doch auch in anderer Jahreszeit
Wird dir dort Freude stets bereit!
Refr.: Dein Herz wird fröhlich usw.

3. Fragt dein Feinsliebchen, ach Schätzchen mein,
Wo könnten wir uns am Tanz erfreu'n?
Sag', komm nur mit mir nach Klosterbuch,
Da gibt es Frohsinn und Tanz genug.
Kannst dich wie dirs gefällt um dich dreh'n,
Möchtest am liebsten nicht heimgeh'n.
Refr.: Dein Herz wird fröhlich usw.

4. Die Klosterschänk' bietet jedem viel
Spiel, Tanz, Gesang und auch Waldpartien.
Wer hier zur Sommerfrische war,
Stets wiederkommt im nächsten Jahr.
Die reine Waldluft schafft frisches Blut,
Bringt neues Leben frohen Mut.
Refr.: Dein Herz wird frölich usw.

Normincipit
Lieblich am Fuße von deutschem Wald
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Iconclass

Bildbeschreibung
In der linken Kartenhälfte ist in einem viereckigen Einsatz ein kleiner Ausschnitt des Ortsteils Leisnig-Klosterbuch mit einer Wiesenlandschaft und einigen Häusern zu erkennen. 

Daneben wurde ein vollständiger Notenabdruck des Klosterschänk-Walzers "Lieblich am Fuße von deutschem Wald" mit vier Textstrophen abgebildet.

Kommentar
Karte wurde mit 120 Mark frankiert!

[Stempel:] Bahnstempel Leipzig-Döbeln-Dresden.

Sammlungskategorie

2.2 Verschiedene Regionen

ID
os_ub_0002084

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
2_2-006m

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0002084-8
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0002084-8
Copyright
CC BY-NC 4.0 (Metadaten)