Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ In der Pfalz.

  • [LEER]
    In der Pfalz.
In der Pfalz.
In der Pfalz.
Datierung
Datierung durch Poststempel 23. Januar 1932
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Karl Rud. Bremer & Co. (Köln)
Maler/Zeichner_in
Adolf Volkhofen jun.
Textdichter_in
Fritz Löhner
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Autotypie (farbig)
    Typographie / Typendruck
  • Karton

Maße
Kürzere Seite: 9.1 cm
Längere Seite: 14.1 cm
Verknüpfte Orte
Landau in der Pfalz (Absenderort)
Neustadt an der Weinstraße (Adressort)


Bitte ggf. durch Klicken auf - aus der Karte herauszoomen, um alle verknüpften Orte zu sehen.

Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Vorderseite:
In der Pfalz. | Text von Beda, Musik von J. Benes.

Heute Nacht, noch vor dem ersten Hahnenschrei,
Klang ein Lied berauschend an mein Ohr,
Zog ein Schwarm mit hellem Sang und Klang vorbei,
Ich sprang auf und eilte vor das Tor.
Und da kamen sie gezogen, bunte Mützen, buntes Band
Und es klang in den Tag
So wie Lerchenschlag
Durchs erwachende, lachende Land:
   In der Pfalz blühen uns're Reben,
   In der Pfalz blüh'n die Mägdelein!
   Wer sein Herz dort zum Pfand gegeben,
   Löst es nie und nimmer ein!
   In der Pfalz möcht ich ewig leben,
   Denn dort wohnt die Liebste mein!
   Es lebe die Jugend, es lebe die Liebe,
   Es lebe der perlende schäumende Wein!
   Es lebe die Jugend, es lebe die Liebe,
   Es lebe mein goldenes Mädchen am Rhein!

Ging voran ein Bursch wie eine Tanne schlank,
Blau das Aug' und sonnenblond das Haar,
Und ich fühlt', als noch das Lied von ferne klang,
Daß auch ich einmal ein Bursche war,
Daß auch ich das Band getragen mit der frohen Kumpanei,
Und mein Herz schlug im Nu
Still den Takt dazu
In den singenden, klingenden Mai:
   In der Pfalz blühen uns're Reben, usw.

23 F
Gedruckte Beschriftung der Rückseite:
Mit Genehmigung des Wiener | Boheme-Verlags, Wien IV. | Rheinlieder Nr. 23 F. | Illustration nach einem Gemälde von | A.Volkhofen jr.

Normincipit
Heute Nacht, noch vor dem ersten Hahnenschrei
Serie
Rheinlieder [Karl Rud. Bremer & Co.] Nr. 23 F.
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Iconclass

Bildbeschreibung
Abgebildet ist ein Festumzug von Studenten. Ein vorangehender spielt Gitarre. Ein weiterer hält eine Mandoline und hebt grüßend den Arm zu einem älteren Passanten. Im Hintergrund sind Bäume und mehrere Stadthäuser erkennbar.

Unter der Szene ist ein vollständiger Textabdruck des Liedes "Heute Nacht, noch vor dem ersten Hahnenschrei" zu sehen.

Sammlungskategorie

2.2 Verschiedene Regionen

ID
os_ub_0002126

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
2_2-018a

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0002126-4
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0002126-4
Copyright
CC BY-NC 4.0 (Metadaten)