Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Der Rheinenthusiast

  • [LEER]
    Der Rheinenthusiast
Der Rheinenthusiast
Der Rheinenthusiast
Datierung
Datierung durch Form der Karte nach 1905
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Karl Rud. Bremer & Co. (Köln)
Komponist_in
Hermann Brandt
Textdichter_in
Hermann Brandt
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Autotypie (farbig)
    Typographie / Typendruck
  • Karton

Maße
Kürzere Seite: 9.1 cm
Längere Seite: 14 cm
Verknüpfter Ort
St. Goar, Burg Rheinfels (abgebildete Orte)


Bitte ggf. durch Klicken auf - aus der Karte herauszoomen, um alle verknüpften Orte zu sehen.

Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Vorderseite:
Ruine Rheinfels bei St. Goar |

Soll ich eich ein Liedchen singen
Von der Liebe, von dem Wein?
Soll es froh zum Herzen dringen,
:,: Laßt mich singen nur vom Rhein, :,:
Zwischen seinen gold'nen Reben,
Auf der Berge steilen Häh'n,
:,: Da erwacht ein neues Leben,
Nur am Rhein, da singt sich's schön! :,:

Soll ich treu und wahrhaft lieben
Eine Jungfrau, schmuck und fein,
Steht es fest bei mir geschrieben.
:,: Lieben will ich nur am Rhein. :,:
Bei den Mädchen, bei den Frauen
Kann man deutsche Treue seh'n,
:,: Darum sag' ich voll Vertrauen:
Nur am Rhein, da liebt sich's schön.

Soll ich stark und feurig trinken,
Muß ein echter deutscher Wein
Hell in den Pokalen blinken.
:,: Trinken will ich nur am Rhein, :,:
Schon die alten Deutschen tranken,
In den Tälern, auf den Höh'n.
:,: Bis sie still zu Boden sanken,
Nur am Rhein, da trinkt sich's schön! :,:

Sollt' ich einst zur Ruhe gehen,
Senkt mich in den Rhein hinab,
Laßt die Banner lustig wehen.
:,: Denn ich fand ein schönes Grab. :,:
Mögen dann die Wogen tragen
Meinen Geist zu lichten Höh'n,
:,: Wird er freudig euch noch sagen:
Nur am Rhein, da stirbt sich's schön! :,:
Gedruckte Beschriftung der Rückseite:
Für Gesang und Klavier erschienen | im Originalverlag von P. J. Tonger, Köln. | Rheinlieder Nr. 6. F.

Normincipit
Soll ich euch ein Liedchen singen
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Iconclass

Bildbeschreibung
Ein tanzendes Liebespaar steht in intimer Pose vor einem Tisch im Außenbereich einer Gastronomie. An dem mit Weinflaschen gedeckten Tisch sitzt ein elegant gekleideter Mann, der ein Weinglas in der Hand hält. Ein weiterer Mann sitzt auf der steinernen Mauer hinter dem Paar und musiziert auf einer Gitarre. Im Hintergrund ist eine Flusslandschaft mit einer Burgruine auf einem Berg zu erkennen, hierbei handelt es sich um die Burgruine Rheinfels in St. Goar. 

Unterhalb der Szene wurde der vollständige Text des Liedes "Soll ich euch ein Liedchen singen" abgebildet.

Sammlungskategorie

2.2.2 Der Rhein

ID
os_ub_0002346

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
2_2_2-032

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0002346-3
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0002346-3
Copyright
CC0 1.0 (Metadaten)
Förderer
Digitalisierung gefördert durch die Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur, Erschließung gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur