Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Alt Heidelberg, du feine

  • [LEER]
    Alt Heidelberg, du feine
Alt Heidelberg, du feine
Alt Heidelberg, du feine
Datierung
Datierung durch Form der Karte nach 1905
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Vitacolor
Maler/Zeichner_in
Oskar Herrfurth
Textdichter_in
Joseph Victor von Scheffel
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Autotypie (farbig)
  • Karton

Maße
Kürzere Seite: 9 cm
Längere Seite: 14 cm
Verknüpfte Orte
Heidelberg (abgebildete Orte)
Heidelberg, Karl-Theodor-Brücke (abgebildete Orte)


Bitte ggf. durch Klicken auf - aus der Karte herauszoomen, um alle verknüpften Orte zu sehen.

Normincipit
Alt Heidelberg du feine
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Iconclass

Bildbeschreibung
Zwei mit Laternen geschmückte Boote schwimmen auf die Karl-Theodor-Brücke in Heidelberg zu. In den Booten befinden sich zahlreiche Studierende und junge Menschen, die Wein trinken und musizieren. Im Hintergrund sind einige Häuser der Stadt Heidelberg zu erkennen. 

Unterhalb der Szene wurde der erste Vers der ersten Textstrophe des Liedes "Alt Heidelberg du feine" abgebildet.

Sammlungskategorie

2.2.3 Alt-Heidelberg

ID
os_ub_0002750

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
2_2_3-019

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0002750-7
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0002750-7
Copyright
CC0 1.0 (Metadaten)

Förderer
Digitalisierung gefördert durch die Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur, Erschließung gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur