Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Wurzen - Krietsch-Werke

  • Wurzen - Krietsch-Werke
Datierung
Datierung durch Karteninhalt nach 1930
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Graphischer Kunstverlag W. Mohr (Leipzig)
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Karton
Bildbeschriftung

Kommentar
Die "Krietschmühle", seit 1847 im Besitz von Johann Friedrich Krietsch, ab 1869 Umwandlung in eine Handelsmühle und Entwicklung zum industriellen Großbetrieb mit Bäckerei. 1886 erstmals "Kekse" in Deutschland entwickelt. Das rückseitige Photo etwa aus dem Jahr 1930 zeigt den 1925 entstandenen Bau des Mühlemgebäudes. (Infos von Dieter Kutzschbach)

Sammlungskategorie

2.2.6 Alte Ansichten, Sehenswürdigkeiten

ID
os_ub_0003692

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
2_2_6-041mn

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0003692-4
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0003692-4
Schenker_in
Dieter Kutzschbach
Copyright
CC BY-NC-SA 4.0 (Metadaten)