Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Das Mädchen aus der Fremde. - Beseligend war ihre Nähe, [...]

  • [LEER]
    Das Mädchen aus der Fremde. - Beseligend war ihre Nähe, [...]
Das Mädchen aus der Fremde. - Beseligend war ihre Nähe, [...]
Das Mädchen aus der Fremde. - Beseligend war ihre Nähe, [...]
Datierung
Datierung durch Poststempel 18. Dezember 1911
Datierung durch Nutzer/Verfasser/Absender 17. Dezember 1911
Fotograf_in
Gudrun [Kiltsch]-Brandt
Textdichter_in
Friedrich Schiller
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Karton
Verknüpfte Orte
Hamburg-Altona [Altona] (Adressort)
Kröpelin (Absenderort)


Bitte ggf. durch Klicken auf - aus der Karte herauszoomen, um alle verknüpften Orte zu sehen.

Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Vorderseite:
Beseeligend war ihre Nähe,
Und alle Herzen wurden weit,
Doch eine Würde eine Höhe
Entfernte die Vertraulichkeit.

Normincipit
In einem Tal bei armen Hirten
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Iconclass

Bildbeschreibung
Fotografie einer jungen Frau im Brautkleid mit Schleier. 

Im oberen Bildrand wurden der Titel und die dritte Textstrophe des Liedes "In einem Tal bei armen Hirten" abgebildet.

Sammlungskategorie

2.3 Populäre Lieder, Schlager und Gedichte

ID
os_ub_0003744

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
2_3-025

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0003744-7
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0003744-7
Copyright
CC BY-NC 4.0 (Metadaten)