Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Walküre

  • [LEER]
    Walküre
Walküre
Walküre
Datierung
Datierung durch Poststempel/Sonderstempel 23. November 1907
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : S. Blueh Rotophot (Wien (A))
Komponist_in
Richard Wagner
Textdichter_in
Richard Wagner
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Karton
Verknüpfte Orte
Bayreuth (Absenderort)
Bayreuth (Adressort)


Bitte ggf. durch Klicken auf - aus der Karte herauszoomen, um alle verknüpften Orte zu sehen.

Abgebildete Personen
Sigmund
Signy
Normincipit
Der Ring des Nibelungen. Erster Tag: Die Walküre
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Iconclass

Bildbeschreibung
Sigmund und Sieglinde knien vor einem offenen Fenster, durch das der Vollmond hereinscheint. Sie hat die Arme um seinen Hals gelegt. Es handelt sich um die inzestuöse Vereinigung der Wälsungen und die Zeugung Siegfrieds. Im Hintergrund wächst ein mächtiger Baum, in dessen Stamm eine Stichwaffe steckt. 

In der linken, oberen Ecke des Bildes sind zwei Takte Notenbeispiel aus der Oper abgedruckt. 

Sammlungskategorie

3.4 Wagner

ID
os_ub_0005467

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
3_4-063m

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0005467-7
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0005467-7
Copyright
CC0 1.0 (Metadaten)
Förderer
Digitalisierung gefördert durch die Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur, Erschließung gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur