Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Udel-Quartett.

  • [LEER]
    Udel-Quartett.
Udel-Quartett.
Udel-Quartett.
Datierung
Datierung durch Poststempel/Sonderstempel 7. Februar 1899
Datierung durch Verlag oder Herausgeber 1898
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Fritz Fiedler (Görlitz)
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Karton
Verknüpfte Orte
Kiel (Absenderort)
Lausanne (CH) (Adressort)


Bitte ggf. durch Klicken auf - aus der Karte herauszoomen, um alle verknüpften Orte zu sehen.

Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Vorderseite:
Gruß aus: 

Wann ma so hamli thuat - o das ist guat!

Abgebildete Person/ Gruppe
Udel-Quartett
Normincipit
Wann ma so hamli thuat
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Iconclass

Bildbeschreibung
Fotografie eines Gesangs-Quartetts. Die Musiker tragen elegante Kleidung und halten Notenblätter in den Händen. 

Unterhalb der Fotografie wurde ein kurzer Notenausschnitt des Liedes "Wann ma so hamli thuat" abgebildet.

Sammlungskategorie

4.3 Instrumental-Ensembles

ID
os_ub_0006114

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
4_3-044

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0006114-7
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0006114-7
Copyright
CC0 1.0 (Metadaten)
Förderer
Digitalisierung gefördert durch die Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur, Erschließung gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur