Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Leise zieht durch mein Gemüt [...]

  • [LEER]
    Leise zieht durch mein Gemüt [...]
Leise zieht durch mein Gemüt [...]
Leise zieht durch mein Gemüt [...]
Datierung
Datierung durch Poststempel/Sonderstempel 7. April 1909
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Gustav Liersch & Co. (Berlin)
Komponist_in
Felix Mendelssohn Bartholdy
Textdichter_in
Heinrich Heine
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Karton
Verknüpfte Orte
Berlin (Absenderort)
Berlin (Adressort)


Bitte ggf. durch Klicken auf - aus der Karte herauszoomen, um alle verknüpften Orte zu sehen.

Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Vorderseite:
Leise zieht durch mein Gemüt
Liebliches Geläute,
Klinge kleines Frühlingslied,
Kling' hinaus ins Weite!

Normincipit
Leise zieht durch mein Gemüt
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Iconclass

Bildbeschreibung
Die Karte zeigt eine Salonszene. Eine junge Frau sitzt an einem Flügel und wendet sich einem Mädchen zu, das in ein Notenheft blickt. Über die Schulter der Frau schaut ein weiteres Mädchen.

In der rechten oberen Kartenecke ist die erste Textstrophe des Liedes "Leise zieht durch mein Gemüt" abgedruckt. Darüber ist die zum ersten Vers passende Melodie notiert.

Sammlungskategorie

5.2 Musizieren mit Kindern ()

ID
os_ub_0006627

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
5_2-009

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0006627-1
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0006627-1
Copyright
CC0 1.0 (Metadaten)
Förderer
Digitalisierung gefördert durch die Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur, Erschließung gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur