Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Des Mädchens Klage.

  • [LEER]
    Des Mädchens Klage.
Des Mädchens Klage.
Des Mädchens Klage.
Datierung
Datierung durch Nutzer:in/Absender:in/Empfänger:in 26. Juli 1917
Datierung durch Poststempel/Sonderstempel 26. Juli 1917
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : W. R. B. & Co. (Wien (A))
Maler/Zeichner_in
Hans Zatzka
Textdichter_in
Friedrich Schiller
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Karton
Verknüpfter Ort
Bremen (Absenderort)


Bitte ggf. durch Klicken auf - aus der Karte herauszoomen, um alle verknüpften Orte zu sehen.

Bildbeschriftung

Normincipit
Des Mädchens Klage
Serie
Galerie Wiener Künstler Nr. 632
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Iconclass

Bildbeschreibung
Zu sehen ist eine an einem idyllischen Fluss- oder Seeufer sitzende junge Frau in einem gelben Festgewand. Sie blickt räsonierend auf das Wasser.

Unterhalb der Abbildung ist der Titel des Gedichts und Liedes "Des Mädchens Klage" abgedruckt.

Sammlungskategorie

8.1 Frauen-Portraits

ID
os_ub_0007993

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
8_1-171

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0007993-0
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0007993-0
Dublette

Copyright
CC0 1.0 (Metadaten)
Förderer
Digitalisierung gefördert durch die Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur, Erschließung gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur