Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Hexentanz auf dem Brocken

  • [LEER]
    Hexentanz auf dem Brocken
Hexentanz auf dem Brocken
Hexentanz auf dem Brocken
Datierung
Datierung durch Form der Karte nach 1905
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Kunstverlag U. Bornemann (Blankenburg (Harz))
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Karton
Verknüpfter Ort
Wernigerode-Schierke, Brocken (abgebildete Orte)


Bitte ggf. durch Klicken auf - aus der Karte herauszoomen, um alle verknüpften Orte zu sehen.

Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Rückseite:
Brocken | Hotel | 1142 Meter | ü. Meeresspiegel 

Serie
Officielle Ansichtskarte Brocken
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Iconclass

Bildbeschreibung
Mehrere unbekleidete Hexen fliegen nachts auf Besen durch einen wolkenverhangenen Himmel. Sie steuern den Brocken an, welcher in vielen Sagen als Tanzplatz von Hexen in der Walpurgisnacht beschrieben wird. Auf dem Berg sind zwei Gebäude zu erkennen, bei welchen es sich möglicherweise um das Brockenhaus und die Wetterstation handelt.   
Sammlungskategorie

10.3 Fabelwesen und Allegorien ()

ID
os_ub_0009309

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
10_3-005

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0009309-7
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0009309-7
Copyright
CC0 1.0 (Metadaten)
Förderer
Digitalisierung gefördert durch die Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur, Erschließung gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur