Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Ach wenn Du wärst mein eigen -

  • [LEER]
    Ach wenn Du wärst mein eigen -
Ach wenn Du wärst mein eigen -
Ach wenn Du wärst mein eigen -
Datierung
Datierung durch Nutzer:in/Absender:in/Empfänger:in 7. Mai 1917
Datierung durch Poststempel/Sonderstempel 8. Mai 1917
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Lederer & Popper (Prag (CZ) )
Textdichter_in
Ida, Gräfin von Hahn-Hahn
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Karton
Verknüpfte Orte
Minden (Absenderort)
Minden (Adressort)


Bitte ggf. durch Klicken auf - aus der Karte herauszoomen, um alle verknüpften Orte zu sehen.

Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Vorderseite:
Ach wenn du wärst mein eigen,
Wie lieb sollst du mir sein,
Wie wollt ich tief im Herzen,
Nur hegen dich allein,
Und alle Wonn' und alles Glück,
Mir schöpfen nur aus deinem Blick. 

Normincipit
Ach, wenn du wärst mein eigen
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Library of Congress Subject Headings

Iconclass

Bildbeschreibung
Auf der Bildseite der Karte sind drei verschiedene Bilder zu sehen, auf welchen ein uniformierter Soldat in verschiedenen Posen mit seiner jungen Geliebten zusammensteht. 

Unter den Bildern wurde wurde die erste Textstrophe des Liedes "Ach, wenn du wärst mein eigen" abgedruckt.

Sammlungskategorie

13.4.1 Volkslieder im Krieg

ID
os_ub_0011859

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
13_4_1-001

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0011859-3
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0011859-3
Copyright
CC0 1.0 (Metadaten)
Förderer
Digitalisierung gefördert durch die Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur, Erschließung gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur