Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Es lebe der Reservemann!

  • [LEER]
    Es lebe der Reservemann!
Es lebe der Reservemann!
Es lebe der Reservemann!
Datierung
Datierung durch Form der Karte nach 1905
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Brüder Kohn (Wien (A))
Verlag / Druck / Herausgeber : Andreas Krampolek (Wien (A))
Maler/Zeichner_in
Karl Feiertag
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Karton
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Library of Congress Subject Headings

Iconclass

Bildbeschreibung
Die Karte zeigt drei musizierende Kinder vor dem Hintergrund eines blauen Vorhangs, eines Bildes sowie einer Kommode mit einer Blumenvase. Zwei kleine Jungen stehen hinter einem Notenständer und spielen Bass und Querflöte. Neben ihnen steht ein singendes, kleines Mädchen im roten Kleid, die ihre Noten in den Händen hält. 
Sammlungskategorie

13.4.2 Nationallieder

ID
os_ub_0012142

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
13_4_2-019

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0012142-8
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0012142-8
Copyright
CC0 1.0 (Metadaten)
Förderer
Digitalisierung gefördert durch die Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur, Erschließung gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur