Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Frankreichs jüngstes Aufgebot! Allons, enfants de la patrie!

  • [LEER]
    Frankreichs jüngstes Aufgebot! Allons, enfants de la patrie!
Frankreichs jüngstes Aufgebot! Allons, enfants de la patrie!
Frankreichs jüngstes Aufgebot! Allons, enfants de la patrie!
Datierung
Datierung durch Nutzer:in/Absender:in/Empfänger:in 4. Juli 1915
Datierung durch Poststempel/Sonderstempel 6. Juli 1915
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Carl Andelfinger & Co. (München)
Maler/Zeichner_in
Paul Otto Engelhard
Textdichter_in
Claude Joseph Rouget de Lisle
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Karton
Verknüpfter Ort
Meißenheim (Baden-Württemberg) (Adressort)


Bitte ggf. durch Klicken auf - aus der Karte herauszoomen, um alle verknüpften Orte zu sehen.

Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Rückseite:
Militäramtlich genehmigt. 

Normincipit
Allons, enfants de la patrie
Serie
Kriegspostkarte Carl Andelfinger & Co. No. 40
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Library of Congress Subject Headings

Bildbeschreibung
Auf der Bildseite ist ein Kleinkind zu erkennen, das eine Uniform trägt und ein Gewehr in einer Hand hält. 

Unter dem Bild wurde der Titel der Hymne "Allons, enfants de la patrie" abgedruckt. 

Sammlungskategorie

14.9 Feinde: Frankreich, Belgien, Russland

ID
os_ub_0013493

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
14_9-005p

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0013493-4
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0013493-4
Copyright
CC0 1.0 (Metadaten)
Förderer
Digitalisierung gefördert durch die Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur, Erschließung gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur