Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Krieg und Sieg - Lüttich.

  • [LEER]
    Krieg und Sieg - Lüttich.
Krieg und Sieg - Lüttich.
Krieg und Sieg - Lüttich.
Datierung
Datierung durch Poststempel/Sonderstempel 12. Januar 1917
Datierung durch Nutzer:in/Absender:in/Empfänger:in 12. Januar 1917
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Ulrich Meyer GmbH (Berlin)
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Karton
Verknüpfte Orte
Göttingen (Absenderort)
Bad Lauterberg im Harz (Adressort)


Bitte ggf. durch Klicken auf - aus der Karte herauszoomen, um alle verknüpften Orte zu sehen.

Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Vorderseite:
Der Gen'ral Emmich sprach voll Zorn:
Es ist im Auge mir ein Dorn
Dies unverschämte Lüttich!
Es hält mich auf
Im Siegeslauf,
Paßt auf, das überschütt' ich
Heut' Abend noch im Schummern
Mit meinen großen Brummern.

Die Brummer brummten schauderhaft
Bis Emmich sprach: Ich hab's geschafft,
Ich mußt' es ja: Euch kämm' ich
Von jedem Kopf
Den Panzerschopf!
Ja, ja der Gen'ral Emmich!
Was der kämmt, ist gewesen,
Er kämmt mit Eisenbesen.

Sagt, habt Ihr je gewußt vorher
Was Emmich wär? Wer Emmich wär'?
Und wie, und wie!
Drum braucht's nicht mehr der Mahnung!
Von ihm wird ewig melden
Das Lied der deutschen Helden.
Gedruckte Beschriftung der Rückseite:
Die erste Reihe besteht aus 6 Karten: 1. Dem Kaier. | 2. Immer feste druff! 3. Wir Deutschen. 4. Lüttich. | 5. Die Grauen und die Blauen. 6. Unsern blauen Jungs. | Geschützt.

Normincipit
Der Gen'ral Emmich sprach voll Zorn
Serie
Krieg und Sieg I. Reihe Nr. 4.
Library of Congress Subject Headings

Sammlungskategorie

14.9 Feinde: Frankreich, Belgien, Russland

ID
os_ub_0013553

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
14_9-019

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0013553-2
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0013553-2
Copyright
CC0 1.0 (Metadaten)
Förderer
Digitalisierung gefördert durch die Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur, Erschließung gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur