Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Wehrhaft/ Wahrhaft/ Deutsch. Preislied der Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft

  • [LEER]
    Wehrhaft/ Wahrhaft/ Deutsch. Preislied der Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft
Wehrhaft/ Wahrhaft/ Deutsch. Preislied der Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft
Wehrhaft/ Wahrhaft/ Deutsch. Preislied der Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft
Datierung
Datierung durch Poststempel/Sonderstempel 28. Juli 1929
Komponist_in
A. Emmermann
Textdichter_in
A. Emmermann
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Karton
Verknüpfter Ort
Berlin (Adressort)


Bitte ggf. durch Klicken auf - aus der Karte herauszoomen, um alle verknüpften Orte zu sehen.

Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Vorderseite:
1. In die Bahn, Jungvolk raffe dich auf!
Ringe, schwinge, übe den Sprung u. den Lauf.
Hartholz rühm' ich am grünen Baum;
Weichlingen ziemet im Lande kein Raum.
Jungvolk, raffe dich auf!

2.Wehrhaft sei, oder du bist kein Mann.
Sieh' den Meister, der unser Werk begann;
Männer zu bilden war sein Begehr,
kundig der anerschaffenen Wehr.
Wehrhaft will ich den Mann!

3. Sei getreu, bleibe der Wahrheit hort.
Halte heilig dein gegebenes Wort!
Klares Auge und blanker Schild
ziere des deutschen Turners Bild.
Stehe treu deinem Wort!

4. Für dein Volk, für deiner Ahnen Land.
Bringe das Herz in Flammen, stärke die Hand.
Deutscher Erde entkeime die Saat,
deutschem Willen entspringe die Tat.
Lebe dem Vaterland!

1. 2. 3. Wenn es mit dem Wanderstabe dich in deutsche Wälder zieht,
singe fröhlich deutscher Knabe in die Welt das deutsche Lied.

beim Jugendtreffen des Vi. Kreises in Celle, Pfingsten 1923
Worte und Weise von A. Zimmermann
Zu beziehen durch die Hausbruchs-Neugrabener Turnerschaft, Hausbruch b. Harburg (Elbe). Preis 10 Pfg.
Der Gesamterlös dient dem Bau der Turnhalle.

Normincipit
In die Bahn, Jungvolk raffe dich auf!
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Bildbeschreibung
In der oberen Kartenhälfte ist ein mit Eichenlaub verziertes Wappen zu erkennen. Im unteren Bildrand ist ein großes Haus zu sehen. 

In der Bildmitte befindet sich ein Notenabdruck des Liedes "In die Bahn, Jungvolk raffe dich auf!" mit vier Textstrophen. 

Sammlungskategorie

16.1 Politisches zwischen 1918 und 1932

ID
os_ub_0015529

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
16_1-037

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0015529-3
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0015529-3
Copyright
CC0 1.0 (Metadaten)
Förderer
Digitalisierung gefördert durch die Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur, Erschließung gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur