Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Muttertag!

  • [LEER]
    Muttertag!
Muttertag!
Muttertag!
Datierung
Datierung durch Nutzer:in/Absender:in/Empfänger:in 16. Mai 1931
Datierung durch Poststempel/Sonderstempel 16. Mai 1931
Maler/Zeichner_in
M. A.
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Karton
Verknüpfte Orte
Konstanz (Absenderort)
Rottweil (Adressort)


Bitte ggf. durch Klicken auf - aus der Karte herauszoomen, um alle verknüpften Orte zu sehen.

Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Vorderseite:
Was ist das schönste Spiel von all den vielen?
Mutter spielen. 
Was ist der höchste Mädchenwunsch auf Erden?
Mutter werden. 
Was ist das höchste Glück so einst wie heute?
Mutterfreude.
Was ist der tiefste Schmerz, der sich lässt wähnen?
Muttertränen.
Was ist der beste Trost, des Leides Ende?
Mutterhände.
Was ist die höchste Pflicht, die nie soll wanken?
Mutter danken.
Gedruckte Beschriftung der Rückseite:
Muttertag | am 10. Mai 1931

Aus dem letzten Weihnachtspreisausschreiben | des Stuttgarter Neues Tagblatts

Normincipit
Was ist das schönste Spiel
Verknüpfte Schlagwörter

Sammlungskategorie

16.2 Bilder aus dem Privatleben

ID
os_ub_0015581

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
16_2-024d

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0015581-6
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0015581-6
Copyright
CC0 1.0 (Metadaten)
Förderer
Digitalisierung gefördert durch die Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur, Erschließung gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur