Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Eine Seefahrt, die ist lustig

  • [LEER]
    Eine Seefahrt, die ist lustig
Eine Seefahrt, die ist lustig
Eine Seefahrt, die ist lustig
Datierung
Datierung durch Nutzer:in/Absender:in/Empfänger:in 27. September 1945
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Robert Franke (Hamburg-Lokstedt [Lokstedt])
(Hamburg)
Maler/Zeichner_in
Alfred Lahmer
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Karton
Verknüpfter Ort
Heubach-Lautern (Absenderort)


Bitte ggf. durch Klicken auf - aus der Karte herauszoomen, um alle verknüpften Orte zu sehen.

Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Vorderseite:
Eine Seefahrt, die ist lustig,
Eine Seefahrt, die ist schön, 
Ja, da kann man unsre Leute
An der Reeling jammern seh'n
Holla hi, holla hia, hia, hia,
Holla hia, hia, hia, holla hohohohoho. 
Holla hi, holla hia, hia, hia,
Holla hia, hia, hia, holla ho. 

In der Rechten einen Whisky,
In der Linken einen Köm,
Und die spiegelblanke Glatze,
Das ist unser Kapitän. 
Hollahi, hollaho. 

Unser erster Maschiniste 
Ist kein Jude, ist kein Christe,
Unser Unteroffizier 
Trägt die Wäsche von Papier.
Hollahi, hollaho. 

Und die silberweißen Möwen,
Die erfüllen ihren Zweck
- - - - - - - - - 
Auf das frischgewasch'ne Deck
Hollahi, hollaho. 

In der Heimat angekommen,
Fängt ein neues Leben an,
Eine Frau wird sich genommen,
Kinder bringt der Weihnachtsmann.
Hollahi, hollaho. 
Gedruckte Beschriftung der Rückseite:
Nur zu beziehen vom | Postkarten-Großvertrieb Martin Groot | Hamburg 36, Königstr. 15/19. Fernruf 345517/20

Normincipit
Eine Seefahrt, die ist lustig
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Iconclass

Bildbeschreibung
Humoristische Zeichnung mehrerer Personen auf einem Schiffsdeck. Während der Kapitän jemandem mit einem Glas zuprostet, übergeben sich zwei Passagiere über die Reling. Einer wird dabei von einem Matrosen gestützt. Eine weitere Passagierin sitzt zusammengekrümmt auf dem Deck. Daneben seht ratlos der Schiffskoch, dem der Inhalt aus seiner Pfanne rutscht.

Auf den unteren zwei Kartendritteln rechts sind der Refrain und vier Strophen des Liedes "Eine Seefahrt, die ist lustig" abgedruckt.

Sammlungskategorie

17.2 Schlager und Lieder zur NS-Zeit

ID
os_ub_0016146

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
17_2-010m

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0016146-7
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0016146-7
Copyright
CC0 1.0 (Metadaten)
Förderer
Digitalisierung gefördert durch die Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur, Erschließung gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur