Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Heimat, deine Sterne… - Berge und Buchten […]

  • [LEER]
    Heimat, deine Sterne… - Berge und Buchten […]
Heimat, deine Sterne… - Berge und Buchten […]
Heimat, deine Sterne… - Berge und Buchten […]
Datierung
Datierung durch Karteninhalt nach 1941
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Karl Wülbern (Hamburg)
Komponist_in
Werner Bochmann
Textdichter_in
Erich Knauf
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Karton
Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Vorderseite:
aus dem Heinz-Rühmann-Film "Quax, der Bruchpilot"

Berge und Buchten, vom Nordlicht umglänzt,
Golfe des Südens, von Reben bekränzt,
Ost und West hab' ich durchmessen,
doch die Heimat nicht vergessen.
Hörst du mein Lied in der Ferne, Heimat.

Kehrreim:
Heimat, deine Sterne,
sie strahlen mir auch am fernen Ort.
Was sie sagen, deute ich ja so gerne
als der Liebe zärtliches Losungswort.
Schöne Abendstunde,
der Himmel ist wie ein Diamant.
Tausend Sterne stehen in weiter Runde,
von der Liebsten freundlich mir zugesandt.
In der Ferne träum' ich vom Heimatland.

Länder und Meere, so schön und so weit,
Ferne, zu Märchen und Wundern bereit,
alle Bilder müssen weichen,
nichts kann sich mit dir vergleichen!
Dir gilt mein Lied in der Ferne, Heimat.

Stand ich allein in der dämmernden Nacht,
hab' ich an dich voller Sehnsucht gedacht.
Meine guten Wünsche eilen,
wollen nur bei dir verweilen.
Warte auf mich in der Ferne, Heimat.
Gedruckte Beschriftung der Rückseite:
Mit Erlaubnis des Wiener Boheme-Verlag G.m.b.H. | Berlin, SW. 68 – Die Noten sind in allen | Musikalienhandlungen zu haben.

Normincipit
Berge und Buchten, vom Nordlicht umglänzt
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Iconclass

Bildbeschreibung
In der oberen Bildhälfte ist die Ansicht einer Straße eines Dorfes zu erkennen. Am rechten und linken Straßenrand befinden sich Wohnhäuser, im Hintergrund ist ein Kirchenturm zu sehen. 

Unter dem Bild wurden drei Textstrophen und der Refrain des Liedes "Berge und Buchten, vom Nordlicht umglänzt" abgedruckt. 

Kommentar
Das Lied "Heimat, deine Sterne" ist 1941 erstmals im Heinz-Rühmann-Film „Quax, der Bruchpilot” zu hören.

Sammlungskategorie

17.2 Schlager und Lieder zur NS-Zeit

ID
os_ub_0016167

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
17_2-017bm

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0016167-1
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0016167-1
Copyright
CC0 1.0 (Metadaten)
Förderer
Digitalisierung gefördert durch die Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur, Erschließung gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur