Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Im grünen Wald, dort wo die Drossel singt ...

  • [LEER]
    Im grünen Wald, dort wo die Drossel singt ...
Im grünen Wald, dort wo die Drossel singt ...
Im grünen Wald, dort wo die Drossel singt ...
Datierung
Datierung durch Poststempel/Sonderstempel 10. September 1940
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Karton
Verknüpfte Orte
Steingaden (Adressort)
Peiting (Adressort)


Bitte ggf. durch Klicken auf - aus der Karte herauszoomen, um alle verknüpften Orte zu sehen.

Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Vorderseite:
Im grünen Wald, dort wo die | Drossel sing, Drossel singt, 
und im Gebüsch das muntre | Rehlein springt, Rehlein springt,
wo Tann' und Fichten stehn am Waldessaum,
verlebt ich meine Jugend schönsten Traum. 

Das Rehlein trank wohl aus dem | klaren Bach, klaren Bach,
während der Kuckuck aus dem | Walde lacht, Walde lacht.
Der Jäger zielt schon hinter einem Baum,
das war des Rehleins letzter Lebenstraum.

Getroffen war's und sterbend | lag es da, lag es da,
das man vorher noch lustig | hüpfen sag, hüpfen sah.
Da trat der Jäger aus dem Waldessaum
und sprach: Das Leben ist ja nur ein Traum.

Die Jugendjahr', sie sind schon | längst entfloh'n, längst entfloh'n,
die ich verlebt als junger | Jägerssohn, Jägerssohn.
Er nahm die Büchse, schlug sie an ein' Baum
und sprach: Das Leben ist ja nur ein Traum.

Normincipit
Im grünen Wald, dort wo die Drossel singt
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Iconclass

Bildbeschreibung
Die Karte zeigt in allen vier Ecken verschiedene Szenen im Wald: ein Reh, das an einem Bach trinkt, ein Jäger, der das Gewehr anlegt, zwei springende Rehe auf einer Wiese und ein Jäger und seine Liebste, die unter einem Baum sitzen. 

In der Mitte der Karte ist der Text des Liedes "Im grünen Wald, dort wo die Drossel singt" abgedruckt. 

Sammlungskategorie

17.2 Schlager und Lieder zur NS-Zeit

ID
os_ub_0016177

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
17_2-021a

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0016177-6
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0016177-6
Copyright
CC0 1.0 (Metadaten)
Förderer
Digitalisierung gefördert durch die Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur, Erschließung gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur