Sammlung Christoph Müller-Oberhäuser ➔ Rossini.

  • [LEER]
    Rossini.
Rossini.
Rossini.
Datierung
Datierung durch Form der Karte vor 1905
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Arte y Letras (Madrid (E))
Komponist_in
Gioachino Rossini
Maler/Zeichner_in
José Donaz
Textdichter_in
Cesare Sterbini
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Weltpostkarte
Beschaffenheit
  • Lithographie
    Autotypie (farbig)
  • Karton

Maße
Kürzere Seite: 9.2 cm
Längere Seite: 14.1 cm
Abgebildete Person/ Gruppe
Gioachino Rossini
Normincipits
Una voce poco fa
Il barbiere di Siviglia
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Iconclass

Bildbeschreibung
Der Komponist Gioachino Rossini sitzt mit riesigem Kopf und mit übereinander geschlagenen Beinen auf einem Stuhl.

Im Hintergrund ist ein kurzer Notenausschnitt aus der Arie "Una voce poco fa" zu erkennen, welche aus der Oper "Il barbiere di Siviglia" stammt.

Sammlungskategorie

2.1 Komponistenserien

ID
os_ub_0021031

Sammlung
Sammlung Christoph Müller-Oberhäuser
Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0021031-3
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0021031-3
Schenker_in
Christoph Müller-Oberhäuser
Copyright
CC0 1.0 (Metadaten)
Förderer
Die Digitalisierung wurde durch die Deutsche Digitale Bibliothek im Rahmen des von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) geförderten Programms NEUSTART KULTUR ermöglicht.