Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Hinaus in die Ferne mit lautem Hörnerklang

  • [LEER]
    Hinaus in die Ferne mit lautem Hörnerklang
Hinaus in die Ferne mit lautem Hörnerklang
Hinaus in die Ferne mit lautem Hörnerklang
Datierung
Datierung durch Poststempel April 1918
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Carl Garte (Leipzig)
Komponist_in
Albert Methfessel
Textdichter_in
Albert Methfessel
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Offsetdruck (farbig)
  • Karton

Maße
Kürzere Seite: 9 cm
Längere Seite: 13.8 cm
Verknüpfter Ort
Bad Lauterberg im Harz (Adressort)


Bitte ggf. durch Klicken auf - aus der Karte herauszoomen, um alle verknüpften Orte zu sehen.

Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Vorderseite:
Hinaus in die Ferne mit lautem Hörnerklang, | die Stimmen erhebet zum männlichen Gesang! Der | Freiheit Hauch weht mächtig durch die Welt, ein | freies, frohes Leben uns wohlgefällt.
Gedruckte Beschriftung der Rückseite:
Hinaus in die Ferne. | Deutsche Volkslieder Nr. 1

Normincipit
Hinaus in die Ferne mit lautem Hörnerklang
Serie
Deutsche Volkslieder No. 1
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Iconclass

Bildbeschreibung
Zwei Männer und eine Frau wandern in typischer Wanderkleidung (Stock, Hut, Rucksack) neben einem Feld entlang. Einer der Männer musiziert auf einer Gitarre. 

Unterhalb der Szene sind der Titel, die erste Strophe und ein Notenausschnitt des Liedes "Hinaus in die Ferne mit lautem Hörnerklang" abgebildet.

Sammlungskategorie

2.1 Volkslieder

ID
os_ub_0001140

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
2_1-071

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0001140-9
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0001140-9
Copyright
CC BY-NC 4.0 (Metadaten)