Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Sah ein Knab' ein Röslein stehn. - Röslein wehrte sich [...]

  • [LEER]
    Sah ein Knab' ein Röslein stehn. - Röslein wehrte sich [...]
Sah ein Knab' ein Röslein stehn. - Röslein wehrte sich [...]
Sah ein Knab' ein Röslein stehn. - Röslein wehrte sich [...]
Datierung
Datierung durch Poststempel 18. Februar 1917
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Wilhelm S. Schröder Nachf. (Berlin)
Textdichter_in
Johann Wolfgang von Goethe
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Feldpostkarte
Beschaffenheit
  • Autotypie (einfarbig)
  • Karton

Maße
Kürzere Seite: 8.8 cm
Längere Seite: 13.8 cm
Verknüpfter Ort
Bad Königshofen-Eyershausen [Eyershausen] (Adressort)


Bitte ggf. durch Klicken auf - aus der Karte herauszoomen, um alle verknüpften Orte zu sehen.

Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Vorderseite:
Röslein wehrte sich und stach,
half ihm doch kein Weh und Ach, 
Mußt es eben leiden.
Gedruckte Beschriftung der Rückseite:
[Stempel] Feldpostadresse des Absenders | 6. Bayer. Inf. Rgt, 7. Komp. 

Normincipit
Sah ein Knab' ein Röslein stehn
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Library of Congress Subject Headings

Iconclass

Bildbeschreibung
Fotografie eines Soldaten mit einer jungen Frau auf einer Bank vor einem Rosenstrauch. 

Unter der Szene wurden der Titel und ein Textabschnitt der dritten Strophe des Liedes "Sah ein Knab' ein Röslein stehn" abgebildet.

Sammlungskategorie

2.1 Volkslieder

ID
os_ub_0001314

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
2_1-127

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0001314-4
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0001314-4
Copyright
CC BY-NC 4.0 (Metadaten)