Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Einmal am Rhein

  • [LEER]
    Einmal am Rhein
Einmal am Rhein
Einmal am Rhein
Datierung
Datierung durch Poststempel 5. Oktober 1937
Datierung durch Karteninhalt 1929
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Ostermann-Verlag (Köln)
Komponist_in
Willi Ostermann
Textdichter_in
Willi Ostermann
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Rastertiefdruck / Kupfertiefdruck (farbig)
    Typographie / Typendruck
  • Karton
  • Mondscheinkarte / Luna-Karte / Sonnenscheinkarte

Maße
Kürzere Seite: 10.5 cm
Längere Seite: 14.7 cm
Verknüpfte Orte
Mainz (Absenderort)
Bamberg (Adressort)
Rüdesheim am Rhein (abgebildete Orte)


Bitte ggf. durch Klicken auf - aus der Karte herauszoomen, um alle verknüpften Orte zu sehen.

Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Vorderseite:
Walzerlied

Text und Musik von Willi Ostermann

Wer hat nicht mal am Rhein in lauer Sommernacht
beim Glase Wein vom Glücke träumend zugebracht?
Selig berauschet, Küsse getauscht,
wo nur der Mond allein dich schelmisch belauscht.
:,: Einmal am Rhein und dann zu Zwei'n alleine sein,
einmal am Rhein beim Gläschen Wein beim Mondenschein,
einmal am Rhein, du glaubst, die ganze Welt ist dein.
Es lacht der Mund zu jeder Stund;
das kranke Herz, es wird gesund.
Komm', ich lade dich ein,
einmal zum Rhein :,:

Herrlicher Rhein, wo man am schönsten lebt und liebt,
ihm gilt mein Glas. Gefüllt mit dem, was er uns gibt.
Sein Rebensaft Frohsinn und schafft.
Weine vom Rhein, die haben Wunderkraft.
:,: Einmal am Rhein usw. :,:

Mächtiger Strom, dein Anblick, deine ganze Pracht
ist, was dich krönt und was dich nie vergessen macht.
Dein Farbenbild, rebenumhüllt,
läßt unsre Sehnsucht immer ungestillt.
:,: Einmal am Rhein und dann zu Zwei'n alleine sein,
einmal am Rhein beim Gläschen Wein beim Mondenschein,
einmal am Rhein, du glaubst, die ganze Welt ist dein.
Es lacht der Mund zu jeder Stund;
das kranke Herz, es wird gesund.
Komm', ich lade dich ein,
einmal zum Rhein :,: 
Gedruckte Beschriftung der Rückseite:
Die Musikalien sind durch den Ostermann- | Verlag, Köln, Neumarkt 33, und die Musi- | kalienhandlungen erhältlich. | Verlangen Sie Ostermann-Lieder auf Schall- | platten, persönlich gesungen.

Normincipit
Wer hat nicht mal am Rhein
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Iconclass

Bildbeschreibung
Ein Liebespaar sitzt auf einer Außenterrasse am Rheinufer. Über ihnen hängen Weinreben. Die Szene findet in Rüdesheim am Rhein statt, erkennbar ist dies am im Hintergrund liegenden Adlerturm. 

Unterhalb der Szene ist der Text des Rheinliedes "Einmal am Rhein. Wer hat nicht mal am Rhein" abgebildet.

Kommentar
[Stempel:] Luftschutz ist nationale Pflicht. Werdet Mitglied im Reichsluftschutzbund

Lied aus dem Jahr 1929, verw. i.d. Film "Der Traum vom Rhein" (1933)

Sammlungskategorie

2.2.2 Der Rhein

ID
os_ub_0002367

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
2_2_2-036a

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0002367-8
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0002367-8
Copyright
CC BY-NC 4.0 (Metadaten)