Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Nä - ich mag dich nit mie.

  • [LEER]
    Nä - ich mag dich nit mie.
Nä - ich mag dich nit mie.
Nä - ich mag dich nit mie.
Datierung
Datierung durch Karteninhalt nach 1929
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Karl Rud. Bremer & Co. (Köln)
Komponist_in
Willi Ostermann
Textdichter_in
Willi Ostermann
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Karton
Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Vorderseite:
Nä - ich mag dich nit mie. | Text und Melodie von Willi Ostermann.

1.
Wenn mer drei Johr zusamme eß gegange,
anenander hät gehange wie en Klett,
wenn e Päärche - mie kann mer nit verlange,
sich op iewig de Treu geschworen hät,
und et kütt dann op eimol jet dozwesche;
wat dann kütt, dat eß gewöhnlich ganz bedröv,
stundelang do wehd geschant un och gekresche,
un zum Schloß do heisch et dann em Abschiedsbreef:
:,: Nä - ich mag dich nit mie,
un ich well dich nit mie,
do häß jo me'm Leienad zo dun.
Treu wie Gold wors do Ohs,
wo de gings, wo de sohß,
ävver jitz eß dat Schönste dovun. :,:

2.
Häß als Mann do vor lauter Lieb der Dalles,
mögs dich vör ding eige Dommheit selvs zerschlon.
Wenn als Bräutigam do hergegevven alles,
för ding Braut bes op et Hemb dich uusgedon,
un do sühß et dann op eimol met 'nem Andre,
die geschenkte Similis, die loß im stell,
loß et laufe, loß et sause, loß et wande,
sag im, wenn et widder zärtlich wähde well:
:,: Nä - ich mag dich nit mie usw. :,:

Dröm, ihr Mädcher, dat ein loht üch sage,
sit vernünftig, denn die Männer sin hück rar.
Wenn ihr einen hat, dann halt in faß am Krage,
dat donevve gon, dat wehd mer schnell gewahr.
Eß dä Mann en üch noch su ärg verschosse,
bei Gelegenheit hä revancheet sich schon.
Wann ehr kut, dann eß de Huusdöör avgeschlosse
un zum Abschied röf hä bovve vum Balkon:
:,: Nä - ich mag dich nit mie usw.
Gedruckte Beschriftung der Rückseite:
Die Musikalien sind durch den Ostermann- | Verlag, Köln, und die Musikalienhand- | lungen erhältlich. | Die Ostermann-Lieder sind auf "Electrola"- | Schallplatten persönlich gesungen und über- | all zu haben.

Normincipit
Wenn mer drei Jahre zosamme eß gegange
Kommentar
Lied wurde 1929 veröffentlicht.

Sammlungskategorie

2.3 Populäre Lieder, Schlager und Gedichte

ID
os_ub_0003954

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
2_3-159m

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0003954-0
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0003954-0
Copyright
CC BY-NC 4.0 (Metadaten)