Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Ober! Schnell noch eine Runde her!

  • [LEER]
    Ober! Schnell noch eine Runde her!
Ober! Schnell noch eine Runde her!
Ober! Schnell noch eine Runde her!
Datierung
Datierung durch Karteninhalt nach 1920
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Karl Rud. Bremer & Co. (Köln)
Komponist_in
Willi Ostermann
Maler/Zeichner_in
Adolf Volkhofen jun.
Textdichter_in
Willi Ostermann
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Karton
Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Vorderseite:
1. Was lehrt uns die Mutter,
wenn man kommt zur Welt?
Vor allem das Trinken, das
uns so gefällt. Sie stopft uns
die Flasche als Kind in den
Mund und freut sich, daß
"Bubi" wird voll und wird
rund. Was uns die Mutter
lehrt von Kindheit an, das
soll man unversehrt auch tun
als Mann.
Ober! Schnell noch eine
Runde her! Ober! Schnell,
die Gläser werden leer! Trin-
ken laßt uns, eh' daß uns be-
droht - genau wie in Amerika
- das Alkoholverbot. Prost!

2. Warum hat der Herrgott den
Weinberg erdacht; warum
bloß der Winzer den Wein
süffig macht, den Mosel, den
Neckar und den von der Ahr?
Damit man ihm huldigt, ihn
schlürft, das ist klar. Wahr-
heit, die liegt im Wein, das
ist bekannt, drum wird der
Trinker nie Lügner genannt.
Ober! Schnell noch eine
Runde her usw.

3. Die durstige Kehle mit Wasser
man lischt, jedoch auf die
Dauer verträgt man das nicht.
Der Mensch, der zufrieden mit
Wasser, na schön. soll einfach
ganz schnell nach Amerika
gehn. Wir sind uns alle gleich;
Keiner der fährt über den gro-
ßen Teich - eh'r umgekehrt.
Ober! Schnell noch eine
Runde her usw.

4. Warum wächst der Hopfen,
warum bloß das Malz? Da-
mit daß der Brauer braut
Bier jedenfalls. Damit wir
es trinken, denn trinken macht
jung; auch kommt man
beim Trinken erst richtig
in Schwung. Also, das Glas
zur Hand mit edlem Saft;
Trinken verleiht uns auch
Schönheit und Kraft.
Ober! Schnell noch eine
Runde her usw.
 
Gedruckte Beschriftung der Rückseite:
Die Musikalien sind durch den Ostermann-|Verlag, Köln-Sülz, und die Musikalien-|handlungen erhältlich.| Die Ostermann-Lieder sind auf "Electrola"-|Schallplatten persönlich gesungen und überall | zu haben.

Normincipit
Was lehrt uns die Mutter, wenn man kommt zur Welt?
Sammlungskategorie

2.3 Populäre Lieder, Schlager und Gedichte

ID
os_ub_0003996

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
2_3-185h

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0003996-7
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0003996-7
Copyright
CC BY-NC 4.0 (Metadaten)