Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Villa-Billa Carneval-Lied 1913: Wenn beim Bell "Gesellschaft"eß

  • [LEER]
    Villa-Billa Carneval-Lied 1913: Wenn beim Bell "Gesellschaft"eß
Villa-Billa Carneval-Lied 1913: Wenn beim Bell "Gesellschaft"eß
Villa-Billa Carneval-Lied 1913: Wenn beim Bell "Gesellschaft"eß
Datierung
Datierung durch Verlag oder Herausgeber 1913
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Heiss & Co. (Köln)
Komponist_in
Emil Palm
Textdichter_in
Willi Ostermann
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Karton
Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Vorderseite:
3. Wenn beim Bell "Gesellschaft" eß
Kommt Besuch aus Köln
Um die Villa Poppelsdorf
Auf d'r Kopf zu stell'n,
Nit en Seid' - nä en Katun
Un m'em Koppdoch ahn
Git sich dann dem Ball zu Ehr
Do die "Maathall" dran.

Ehz singk et Ann - su laut et kann
Die andere sätzen dann en:

:,: Jetz hät dat Schmitze Billa
En Poppelsdorf en Villa,
Et hät en eige Huhs,
Et Bell eß fein eruhs! :,:
Gedruckte Beschriftung der Rückseite:
1. Fünfundzwanzig Dausend Mark
Kräg et Billa Schmitz
Uhsbezahlt op eine Knall
Un wat meint ihr jitz:
Ehztens gov et Bell om Maat
Seinen Laden auf,
Zweitens woht en Poppelsdorf
Sich en Huhs gekauf.
Wat hückzodag - doch üvver Naach
D'r Minsch sich verändere kann!

:,: Jetz hät dat Schmitze Billa
En Poppelsdorf en Villa,
Et hät en eige Huhs
Et Bell eß fein erhus! :,:

2. Ganz genau die Villa eß
Wie en Rotschilds Huhs,
Blos dat sei nit grad su groß
Un su fein süht uhs,
Fählt die Plaaz och wo mer söns
Stellt die Autos hin,
Weiß et Bell doch vill dovun
Wat "Charge" sin.
Wenn och mit ganz - dat Huhs em Glanz
Hück heisch et jo doch üvverall:
:,: Jetz hät usw.

Noten zu beziehen von P. J. Tonger, Cöln

Normincipit
Fünfundzwanzig Dausend Mark kräg et Billa Schmitz
Sammlungskategorie

2.3 Populäre Lieder, Schlager und Gedichte

ID
os_ub_0004076

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
2_3-224d

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0004076-3
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0004076-3
Copyright
CC BY-NC 4.0 (Metadaten)