Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Ach, wie ist's möglich dann - Blau blüht ein Blümelein [...]

  • [LEER]
    Ach, wie ist's möglich dann - Blau blüht ein Blümelein [...]
Ach, wie ist's möglich dann - Blau blüht ein Blümelein [...]
Ach, wie ist's möglich dann - Blau blüht ein Blümelein [...]
Datierung
undatiert
Datierung durch Form der Karte nach 1905
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Lederer & Popper (Prag (CZ) )
Textdichter_in
Helmina von Chézy
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Karton
Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Vorderseite:
Blau blüht ein Blümelein,
Das heißt Vergißnichtmein!
Dies Blümlein leg' ans Herz
Und denk' an mich!

Normincipit
Ach, wie ist's möglich dann
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Library of Congress Subject Headings

Iconclass

Bildbeschreibung
Ein uniformierter Soldat steht neben einer jungen Frau, deren Hand er hält. Die Frau ergreift mit einer Hand die Zügel eines Pferdes, das hinter dem Paar zu sehen ist. 

Im unteren Bildrand wurden einige Verse aus der zweiten Textstrophe des Liedes "Ach, wie ist's möglich dann" abgedruckt. 

Sammlungskategorie

13.4.1 Volkslieder im Krieg

ID
os_ub_0011861

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
13_4_1-001e

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0011861-2
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0011861-2
Copyright
CC0 1.0 (Metadaten)
Förderer
Digitalisierung gefördert durch die Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur, Erschließung gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur