Ach, wie ist's möglich dann

Alternativer Titel: Thüringer Volkslied/Treue Liebe

Normincipit

Bearbeiten

Beschreibung / Text


Der Text entstand auf Basis eines älteren Volksliedes und wurde von Helmina von Chézy für das Singspiel "Eginhard und Emma" verfasst, die Musik des Singspiels stammt von Emmerich von Hettersdorf. Die Melodie des heute bekannten Volksliedes wird Friedrich Wilhelm Kücken, gelegentlich aber auch Georg Heinrich Lux angeschrieben. Die zahlreichen Vertonungen anderer Komponisten wurden nicht so bekannt wie das Volkslied.

Verknüpfte Personen


Friedrich Wilhelm Kücken (wurde komponiert von)
Helmina von Chézy (wurde getextet)
Emmerich Joseph, Freiherr von Hettersdorf (wurde komponiert von)
Georg Heinrich Lux (wurde komponiert von)
Moritz Ernemann (wurde komponiert von)
Ferdinand von Hiller (wurde komponiert von)
Ādams Ore (wurde komponiert von)
Gustav Schmidt (wurde komponiert von)
Robert Emmerich (wurde komponiert von)
Ferdinand Gumbert (wurde komponiert von)

Wikipedia


Der folgende Text sowie das Bild werden automatisiert aus der deutschen Wikipedia abgerufen. Um Links in dem Wikipedia-Artikel folgen zu können, klicken Sie bitte oben auf → Wikipedia.


Verknüpfte Objekte (48)


Lädt...